Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

Webnews



http://myblog.de/gainsbourg

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Der Fluch der Pröbchen

 
 

Es ist immer dasselbe: man geht in eine Parfumerie und kauft das, was man sich vorgenommen hat. Zuhause packt man aus.  Neben dem Gewünschten finden sich diverse Proben . Wie früher die Wundertüten. Faltenzeugs, anti –pro - wer weiss nicht was.

Aber leider auch die neuesten Produkte der Duftindustrie. 
Vieles kenne ich schon; gefällt mir nicht; also wandert es in den Wäscheschrank. Da sorgt es für den duftigen Touch und gut ist.
Aber manche der neuesten Creationen, die ich ausprobiere, sind einfach unwiderstehlich! Man kann es auf der Haut testen; raffinierterweise reicht es immer genau für zwei Versuche. Also genau lange genug, um mir klarzumachen, dass ich ohne diesen Duft nicht länger leben kann.
Eigentlich ist mein Regal im Bad schon gut bestückt. Ich habe drei Marken, die unabdingbar sind; der Rest wird nach Stimmung und Wetter gewechselt.
An und für sich bin ich keine Luxusfrau. Pelze mag ich nicht. Schmuck – das ist mein Job. Da kann ich mich selbst bestens versorgen. Klamotten nähe ich meistens selbst; der Rest besteht aus Jeans, T –Shirts oder mal was, was mir auf den ersten Blick gefällt. Aber Shopping generell ist nicht so mein Ding. (ausser Schuhen)
Ansonsten kann ich viel Zeit in Baumärkten verbringen. Zählt das als Luxus?
Aber bei diesen duften Versuchungen werde ich schwach. Immer wieder. Und das wissen die Ladies in meiner Stammparfumerie mittlerweile auch ganz genau. In einem Anfall von Abstinenzwillen hatte ich beim obligatorischen Griff in die Schublade mal darum gebeten, mir doch bitte keine Proben mehr in die Tüte zu schmuggeln. Oder wenn, dann nur was für Herren. Seitdem bin ich als unheilbarer Parfum – Junkie bekannt. Und anstelle mir bei meinem Entzug zu helfen, was tun sie? Richtig. Ich kriege noch mehr vom Stoff der Versuchung.
Gibt es ein Äquivalent der AA’s?  AP’s? (Anonyme Parfumoholics)  Google konnte nicht weiterhelfen. Falls noch jemand hier an der gleichen Krankheit leiden sollte, könnte man eventuell eine Selbsthilfegruppe  gründen....
Überflüssig, zu erwähnen, dass mein nächster Rückfall unmittelbar bevorsteht: Eau fruitée, (Cartier). Herrlich!   
11.6.07 14:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung